Close
Skip to content

Ablauf

Gassiservice oder Tagesbetreuung?

Du bist auf der Suche nach einer Betreuung für deinen Hund, bist dir aber nicht sicher, ob du ihn in eine Pension geben möchtest?

Dann bist du bei uns genau richtig. Unser Gassiservice hat den Vorteil, dass dein Hund in seiner gewohnten Umgebung bleiben kann. Dadurch bekommt er die nötige Ruhe und kommt nicht überfordert nach Hause.

Wir holen deinen Hund bei dir ab und wenn er so richtig müde und ausgelastet ist, bringen wir ihn wieder heim sodass er entspannt zuhause auf dich wartet. 

Der Ablauf

Von Montag bis Freitag sind wir für Dich unterwegs.

Wir holen deinen Hund an einem vereinbarten Ort ab und bringen ihn nach der Tour wieder zurück. Dabei musst Du nicht anwesend sein. Du kannst uns einen Haustürschlüssel überlassen, sodass wir deinen Hund abholen können, auch wenn du nicht zuhause bist. Das wird natürlich vertraglich festgehalten. 

Damit dein Hund sicher unterwegs ist, bekommt er bei uns im Hundemobil seine eigene Box. 

Wir sind an vielen verschiedenen Orten unterwegs, meist  in außerhalb gelegenen, abwechslungsreichen Gebieten, mit wenig Publikumsverkehr. 

645
654

Das Kennenlernen

Du kontaktierst mich über WhatsApp oder per E-Mail. Dann vereinbaren wir einen Termin zum Telefonieren. Bei dem Telefonat klären wir erste Fragen.

Danach schauen wir bei einem persönlichen Treffen, ob wir uns sympathisch sind und regeln alle Formalitäten. Für das Kennenlernen wird eine Gebühr in Höhe von 30€ fällig, die sofort in bar zu zahlen ist. Diese Gebühr wird verrechnet, wenn Du unseren Gassiservice in Anspruch nimmst. 

Je nachdem wie zurückhaltend dein Hund ist, kann es sein, dass er eine längere Zeit zur Eingewöhnung benötigt. Die Zeit nehmen wir uns und bauen langsam und mit Geduld erstes Vertrauen auf, bevor er in den Gruppen mitläuft.

Die Gruppen

Folgende Möglichkeiten bieten wir:

  • Laufen in Gruppen
  • Gruppen für Minis
  • Touren für Senioren
  • Einzelrunden für Einzelgänger
  • Spezielle Touren für Hunde mit Handicap

Voraussetzung

Dein Hund 

ist ordnungsgemäß angemeldet ist über eine Hundehaftpflichtversicherung versichert hat ein gut sitzendes Brustgeschirr zur Absicherung hat einen Mikrochip ist frei von ansteckenden Krankheiten wird regelmäßig entwurmt oder auf Würmer getestet. Hunden ohne Unterfell empfehlen wir ab 5°C abwärts einen Mantel.

Dein Hund muss keine besonderen Signale kennen. Alle Signale, die wir in unseren Gruppen benötigen, trainieren wir mit den Hunden. 

Schreib mir

Dein Name *
Deine Email *
Nachricht *
Telefon